Einträge von Philipp Vavra

Gehörlosenmesse am 29. 10.2017

„Der Glaube kommt allein aus dem Hören der Botschaft“ (Paulus, Römer 10,17). 
Nicht zuletzt die wörtliche und missverstandene Auslegung dieses Zitats des Apostels Paulus bewirkte, dass bis in das 16. Jahrhundert Gehörlose als geistig behindert angesehen und aus der christlichen Gemeinde ausgegrenzt wurden. Das sollte sich erst durch das Wirken des Heiligen Franz von Sales […]

Übergabe der Osterkerze

Nach einer Tradition im Kaasgraben wird die Osterkerze am Ende des Arbeitsjahres an ein Gemeindemitglied verschenkt. Heuer wurde sie im Rahmen der Sonntagsmesse am 02.07. an Mag. Albert Huber für seine Dienste als stv. PGR-Vorsitzender überreicht. Er hat eine wichtige Rolle gespielt, dass die Stiege saniert, die Kirche und ihre Umgebung gereinigt und die Pfarrübergabe […]

Beiträge hinzufügen

Bitte einen kurzen/prägnanten Titel eintragen. Im ersten Feld wird der Titel eingetragen, im unteren großen Feld kann der Artikel geschrieben und ähnlich wie Word formatiert werden. 

Malteser Ausflug in Mariazell

Am Sonntag, den 12. Juni startete ein Bus mit zu Betreuenden und Betreuern der Malteser, um 7 Uhr in Richtung Mariazell. Die Wiedersehensfreude war groß, schnell verging die Fahrt. In Mariazell angekommen hatten wir noch Zeit einen Rundgang um die Basilika zu machen. Anschließend feierten wir eine Hl. Messe, in der wir sehr herzlich begrüßt […]

FASTENZEIT 2017

Salesianische Impulse für die Woche SCHRITT FÜR SCHRITT – OSTERN ENTGEGEN Zur Erklärung: Ein wichtiger Rat unseres Pfarrpatrons Franz von Sales an die Menschen lautet: „Schritt für Schritt“. Es geht nicht darum, am ersten Tag den Gipfel zu erreichen, sondern den Weg zu beginnen, und immer wieder zu beginnen, jeden Tag von neuem. Die Fastenzeit […]

Ökumene-Arbeit im Dekanat Wien 19

Die 7 katholischen Pfarren Döblings und die evangelische Weinbergkirche arbeiten gemeinsam auf das Ziel der „Einheit der Kirche(n) in versöhnter Vielfalt“ hin. Wir laden zu unseren nächsten Ökumene-Veranstaltungen ein. Bereits stattgefunden hat der ÖKUMENISCHE GOTTESDIENST IN DER WELTGEBETSWOCHE UM DIE EINHEIT DER CHRISTEN Donnerstag, 19. Jänner2017, 19 UHR, Krim-Kirche Diesmal fand der jährliche ökumenische Gottesdienst […]

Alles, was aus Liebe getan wird, ist Liebe!

Beim Franz von Sales-Fest hatten wir ein kleines technisches Problem, weshalb wir ein Video, das Jugendliche & junge Erwachsene für die Messe produziert haben, nicht abspielen konnten. Deshalb freuen wir uns sehr, euch die Statements zum Franz von Sales-Zitat “Alles, was aus Liebe getan wird, ist Liebe” jetzt hier präsentieren zu können!

Einstimmung in den „Tag des Judentums“ im Gedenken an den Turnertempel

von Dr. Elisabeth Lutter Bereits zum vierten Mal  hat die „Vernetzte Ökumene Wien West“ am 16. Jänner 2017 eine Einstimmung in den „Tag des Judentums“ auf  besondere Weise gestaltet, diesmal in Erinnerung an den Turnertempel  der ehemaligen Kultusgemeinde Sechshaus, im topografischen Dreieck mit der Vereinssynagoge „Storchenschul“ und dem jüdischen Gemeindehaus Herklotzgasse 21. Seit dem Jahr […]

Neuer Pfarrer ab 1. Jänner

Ab 1. Jänner hat unsere Pfarre ein neues Seelsorgeteam. Das bisherige Team wird am 14. Dezember um 19:00 Uhr in der Krim im Rahmen einer Adventfeier verabschiedet. P. Thomas Mühlberger, der neue Pfarrer, wird am 22. Jänner um 9:30 Uhr in der Krim, im Rahmen des Franz von Sales-Fests mit einer Festmesse und anschließendem Fest […]