Krim kocht

wir sammeln Lieblingskochrezepte

Haben Sie ein ausgezeichnetes Kochrezept, das in dieser Weise noch nicht in einem Kochbuch steht*? Wir laden Sie ein, es mit anderen zu teilen!

Wir erleben oft, wie Menschen unserer Gemeinde ausgezeichnete, himmlische Speisen zubereiten und damit diverse Treffen zu Festen werden lassen. Um diese Schätze auch weitergeben zu können, sammelt die Frauenbewegung Krim gute Kochrezepte, die aus unserer Gemeinde stammen.

Aus diesen Rezepten wird ein kleines Kochbuch entstehen, das durch eine Spende erhältlich sein soll. Der Erlös kommt der Grätzlsozialarbeit der Pfarre Franz von Sales zu Gute.

Wir wünschen uns von Ihnen ein besonderes Rezept von: Vor-, Haupt-, Zu- oder Nachspeise, Suppe, Salat etc.

Wie soll das Rezept aussehen?

  • Sie können es mit der Hand oder mit dem Computer schreiben.
  • Das Rezept soll auf einem DIN A 5 Blatt Platz finden.
  • Gerne drucken wir auch Ihren Namen, bitten dafür um Ihre ausdrückliche Zustimmung.
  • Bitte Ihren Namen und  Kontaktadresse (Email oder Telefonnummer) für eventuelle Rückfragen dazuschreiben.

Wohin mit dem Rezept?

  • Senden Sie bis 30. September 2018 die elektronische Version des Rezeptes an rezeptekfb@franzvonsales.at,
  • handschriftliche Versionen bitte im Pfarrbüro abgeben.

* Abschriften bzw. Kopien aus Kochbüchern und Webseiten können wir leider aus urheberrechtlichen Gründen nicht verwenden.

Rezeptbeispiel

Hier ein Beispiel eines Rezeptes (bitte A5 Hochformat, schwarz/weiß), es  kann gerne auch mit der Hand geschrieben werden.