Katholisches Bildungswerk

Das Katholische Bildungswerk der Pfarre Franz von Sales lädt mit seinen Angeboten alle an Bildung Ineressierten zu regelmäßigen Veranstaltungen ein. Es will vor allem Werte und Inhalte des christlichen Glaubens vermitteln und Menschen auf ihrer Suche nach einer tragfähigen Lebensorientierung und Beziehung zu Gott begleiten. Schwerpunktreihen in den geprägten Zeiten Advent und Fastenzeit beleuchten ein Thema nicht nur aus theologischer, sondern z.B. auch aus sozialer, psychologischer oder literarischer Sicht. Die Veranstaltungen des Katholischen Bildungswerkes finden in allen drei Gemeinden Glanzing, Kaasgraben und Krim statt. Nach der Begegnung mit profilierten ReferentInnen gibt es jeweils die Möglichkeit zu Gespräch und Austausch. Wer einen Programmwunsch/eine Programmidee für eine Veranstaltung hat, möge sich bitte an uns wenden.

Das Programm Herbst/Winter 2018/2019:

Vortragsreihe “Vom Umgang mit dem Fremden”

Dienstag, 25.9.2018, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Glanzing: Pater Michael Kreuzer SVD: “Umgang mit dem Fremden in der Bibel: Ihr selbst seid in Ägypten Fremde gewesen …” >>>mehr…

Dienstag, 23.10.2018, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Krim: Univ. Prof. em. Dr. Thomas A. Bauer: “Umgang mit dem Fremden aus der Sicht der Kommunikation: Das Eigene, das Andere, das Fremde” >>>mehr…

Dienstag, 20.11.2018, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Kaasgraben: Faime Alpagu BA MA: “Umgang mit dem Fremden aus der Sicht der Soziologie: Wer ist der Fremde? Wo ist Heimat?” >>>mehr…

Mittwoch, 23.1.2019, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Krim: Schwester Teresa Hieslmayr OP: “Erfahrungen im Umgang mit minderjährigen Flüchtlingen: Ein enormes Potential” >>>mehr…

Verantwortlich für das Katholische Bildungswerk der Pfarre Franz von Sales sind:

Br. Hans Leidenmühler OSFS (Kaasgraben)

Mag. Hubert Winkler (Krim)