Einträge von Gerhart Ernstbrunner

im Kaasgraben geTraut – Segnungsmesse am 04.10.2019

“Der Duft der Liebe” war das Motto der diesjährigen Segensmesse für Paare in der Kaasgraben-Kirche. Die mitfeiernden Paare erinnerte P. Sebastian OSFS daran, dass sie einander offenkundig “gut riechen” konnten, bevor sie “sich geTraut” haben – ob nun vor 4 Monaten oder vor 63 Jahren. Im Evangelium des Tages spielte wohlriechendes Salböl eine wichtige Rolle; […]

Erntedank in der Krim – 29.09.2019

Erntedank in der Krim – die Erntekrone wird im Krim-Park gesegnet und in einer Prozession in die Kirche getragen, wo in der Hl. Messe für die Ernte des vergangenen Arbeitsjahres Dank gesagt wird. “Ernte” – das bezeichnet nicht nur Feldfrüchte, sondern den Erfolg der Bemühungen einzelner Menschen oder der Gemeinde. Neben die Erntekrone gelegte Sachspenden […]

Krim-Fest 2019

Festmesse am 16. Juni 2019, 9h30 im Krim-Park: eine nahende Gewitterwolke zieht – Gott sei Dank – vorbei und die Gemeinde Krim feiert an einem sonnigen Tag ein fröhliches Fest ! Auf Plakatwänden werden die Vorhaben der Pfarre, die Projekte, Initiativen und Angebote der Gemeinde Krim präsentiert. Musik begleitet das Fest den ganzen Tag über […]

Emmausgang 2019 der Pfarre Franz von Sales

Strahlend schönes Wetter begleitete die “Emmaus-Jüngerinnen und -Jünger” der Pfarre Franz von Sales auf dem Weg… Sammelpunkt für die Teilnehmer aller drei Teilgemeinden der Pfarre war vor der Kaasgrabenkirche, von wo aus die Wanderung von Grinzing über die “Eiserne Hand” ins Kahlenbergerdorf führte. Nach kurzer Einführung in die bewegte Geschichte der dortigen Pfarrkirche durch ein […]

Ostern 2019 in der Krim

Auf die Palmsonntagsprozession bei trübem, doch trockenem Wetter folgte in der Osternacht die neu gestaltete Auferstehungsfeier. Auf der Asche des Aschermittwochs brannten Kerzen, daneben lag ein nicht mehr benötigtes Leintuch – bildliches Zeichen für das leere Grab des Auferstandenen. Mit einem Witz am Ende der Messe ließ der stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderates den uralten Brauch […]