Am 10.03.2019 gestalteten die Firmkandidatinnen und Firmkandidaten “ihre” Vorstellungsmesse in der Pfarrkirche zum Hl. Judas Thaddäus in der Krim. Die einzelnen Firmgruppen trugen Gedanken zu Kyrie (“Belastendes Wegräumen” – “‘Kommunikation statt Isolation” – “Sorge um den Mitmenschen”), den im Evangelium angesprochenen Versuchungen (“Geld, Macht, Sucht nach Anerkennung”), dem Glaubensbekenntnis (“was ist für meinen Glauben wesentlich”)  sowie zum Hochgebet vor und errichteten symbolisch das Gebäude der Kirche.
Text u. Fotos: G.Ernstbrunner