“Hör nicht auf zu träumen!”

Die dritte Rorate in der Krim stand unter dem Thema „Träume“
Ich wünsche dir einen Traum….
….an dessen Anfang steht FÜRCHTE DICH NICHT
….in dem du spürst GOTT IST MIT UNS
….in dem DU GOTT ZU DIR EINLÄDST, in dein Herz!

Einen schönen Advent und bitte, hör nicht auf zu träumen.